Artikel in 1000PS: Welchen Vorteil bieten Markenbatterien für die Nachrüstung?

Yuasa Motorradbatterie YTZ14S als Markenbatterie mit vielen Vorteilen bei der Nachrüstung!

 

Markenbatterien werden zusammen mit Motorradherstellern entwickelt, um die spezifischen Anforderungen der Fahrzeuge zu erfüllen. Rüstet man also eine Batterie bei seinem Bike nach, lohnt es sich zu Qualitätsware zu greifen, um die besten Bedingungen für eine entspannte Fahrt zu schaffen.

 

Auch im Fall von GS Yuasa erfolgt die Fertigung der Baureihen YTX, YTZ und GYZ nach Erstausrüster-Vorgaben, um die steigenden Anforderungen der Motorradhersteller und Verbraucher zu erfüllen. Die Batterien liefern eine Leistung, Qualität und Zuverlässigkeit und werden aus hochwertigen Materialien gefertigt. Zusätzlich sind sie vibrations- und schockresistent und verfügen über eine reduzierte Selbstentladung. Im Vergleich zu anderen Batterien besitzen sie laut GS Yuasa eine bis zu dreimal längere Lebensdauer.

 

Yuasa Battery - Get-Wild! - Starterbatterien vom japanischen Marktführer in OE-Qualität zum Bestpreis - Quad im Gelände und voller Aktion.

Quad im Gelände und voller Aktion.

 

Ein Einblick in das GS Yuasa Angebot:
  • YTX-Serie: Hier wird der gesamte Elektrolyt in speziellen AGM-Separatoren gebunden. Die Blei-Kalzium-Technologie erhöht die Startleistung, die wartungsfreien Batterien halten bis zu dreimal länger als herkömmliche Batterien.
  • YTZ-Serie: Gilt als Favorit für Powersport-Anwendungen. Als weltweit einzige Motorradbatterie mit erweiterter Platten-Technologie bietet sie maximale Startleistung bei minimalem Platzbedarf und Gewicht. Ihr auslaufsicheres AGM-Design ermöglicht variable Montagepositionen.
  • GYZ-Serie: Verfügt über ein längeres Shelf Life sowie über eine verbesserte Lebenszyklusleistung. Für kundenspezifische Motorräder stellt sie ein perfektes Upgrade dar und liefert die beste verfügbare Leistung. Die Batterien sind werkseitig aktiviert und einfach in der Handhabung.
  • Hier geht’s zum gesamten GS Yuasa Angebot.
GS YUASA Powersport-Batterien eignen sich für eine Vielzahl von Anwendungen wie Motorräder, Roller, ATVs, Quads und Jet-Skis. Über 90 Prozent der Hersteller entscheiden sich für GS YUASA als ihren Erstausrüster, darunter Ducati, Yamaha, Kawasaki, Suzuki, Honda und BMW. Hier alle Informationen: GS Yuasa Motorrad Batterien.

 

Über GS YUASA Battery Germany GmbH (www.yuasa.de):

 

GS YUASA ist einer der größten Hersteller und Lieferanten von wiederaufladbaren Batterien mit Produktionsstätten weltweit sowie Erstausrüster vieler großer Marken. Jede Batterie aus der YBX-Automotive-Serie ist äußerst leistungsstark, qualitativ hochwertig und zuverlässig.

 

Die GS YUASA Battery Germany GmbH, gegründet 1983 als YUASA Battery (Europe) GmbH, hat ihren Sitz in Krefeld und betreut von dort aus 15 Länder innerhalb Europas. Zu den drei Geschäftsbereichen zählen neben dem Bereich Automotive (Automobil-Starterbatterien) zudem Motorcycle (Motorrad-Starterbatterien) und Industrial (Industriebatterien für Standby- und zyklische Anwendungen).

 

GS YUASA ist Sponsor des Yamaha Teams im Motocross GP.

zurück