Yuasa Battery Europe Ltd

  • 1981 – Gründung der Yuasa Battery Sales (UK) Ltd (YBSUK) in Swindon für den Verkauf und Vertrieb von Industriebatterien im Vereinigten Königreich & Irland.
  • 1981 – Gründung der Yuasa Battery UK Ltd (YBUK) in Ebbw Vale, Vereinigtes Königreich. Fertigungsanlage für VRLA Industriebatterien.
  • 1982 – Gründung der Yuasa Battery (Europe) GmbH (YBEU) in Düsseldorf für den Verkauf und Vertrieb von Industriebatterien in Deutschland und dem restlichen Europa.
  • 1988 – Yuasa Corporation, Japan erwirbt 50% Anteil am Hersteller Batteries Ltd in Birmingham, Vereinigtes Königreich – wird zu Lucas-Yuasa Batteries Ltd.
  • 1991 – Gründung der Yuasa Batteries France (YBF) in Lyon für den Verkauf und Vertrieb von Industriebatterien in Frankreich.
  • 1993 – Gründung der Yuasa Italy srl (YIS) in Mailand für den Verkauf und Vertrieb von Industriebatterien in Italien.
  • 1997 – Yuasa Corporation erwirbt die restlichen 50% Anteil an Lucas-Yuasa Batteries Ltd – wird zu Yuasa Automotive Batteries Europe Ltd (YABE). Yuasa vermarktet weiterhin Batterien der Marke Lucas unter Lizenz.
  • 2002 – Yuasa Battery Europe Ltd (YBEL) wird als Muttergesellschaft für alle europäischen Vertriebsgesellschaften (YBUK, YBSUK, YIS, YBEU, YBF) gegründet
  • 2002 – YABE erwirbt die Batteriemarken Tungstone, Oldham und Crompton und setzt ihre Herstellung und ihren Vertrieb fort, nachdem Tungstone Battery seine Market Harborough Fertigungsanlage schließt.
  • 2003 – Gründung der Yuasa Batteries Iberia SA (YBIB) in Madrid für den Verkauf und Vertrieb von Industriebatterien in Spanien & Portugal.
  • 2004 – YBSUK zieht von Swindon zum YBUK Standort in Ebbw Vale um
  • 2006 – YABE stellt die Produktion in der Fertigungsanlage in Birmingham ein.
  • 2006 – YABE überträgt alle Verkaufsaktivitäten für Autobatterien an YBEL. YABE stellt den Handel ein.
  • 2006 – YBEL stellt den Vertrieb von Batterien der Marken Lucas, Tungstone, Crompton und Oldham ein.
  • 2006 – YBEL führt eine neue Yuasa Auto-Aftermarkt-Baureihe ein
  • 2009 – YBEL fügt dem Produktportfolio komplette Yuasa und GS Motorradbatterie-Baureihen hinzu
  • 2009 – YBEL führt Yuasa Start-Stopp-AGM- und Hybrid-Hilfsbatterien im Rahmen einer Yuasa Baureihenaktualisierung ein.
  • 2010 – Yuasa verkündet Partnerschaft mit dem Honda Racing Team bei der British Touring Car Championship
  • 2010 – YBEL führt neue Autobatterien der Marke GS für den Aftermarket ein.
  • 2010 – YBSUK siedelt ins neue, speziell gebaute Sales & Distribution Centre in Swindon um
  • 2011 – YBSUK feiert 30. Firmenjubiläum
  • 2011 – YBUK feiert 30 Jahre Herstellung im Vereinigten Königreich
  • 2012 – Yuasa wird als Titelsponsor des Honda Yuasa Racing Teams in der British Touring Car Championship verkündet
  • 2012 – GS Yuasa International eröffnet eine Lithium-Ion-Verbindungsstelle in München.
  • 2013 – YBEL führt die neue Yuasa YBX Autobatterie-Baureihe mit revolutionärer Yuasa Online-Application und Fitting System ein.
  • 2013 – Yu-Fit Batterie-Konfigurator wird zur leichten Registrierung neuer Ersatzbatterien in die Fahrzeug-ECU eingeführt.
  • 2014 – Gründung der Lithium Energy and Power GmbH Co. KG in Stuttgart. Joint Venture zwischen GS Yuasa, Bosch und Mitsubishi Corp. mit dem Ziel der Entwicklung einer Lithium-Ion-Batterie-Technologie der nächsten Generation.
  • 2014 – YBEL führt die neue GS Autobatterie-Baureihe mit revolutionärer GS Online-Application und Fitting System ein.
  • 2014 – YBEL investiert in Vertrieb, Marketing und Logistikinfrastruktur für Automotive in ihren bestehenden Vertriebsunternehmen in Deutschland (YBEU), Frankreich (YBF) und Italien (YIS).